DR. MED. VIVIANE 

VOIGT-SCHMIDT

Nach Beginn eines Biologie-Studiums in Würzburg Aufname des Studiums der Humanmedizin in Heidelberg Ruprecht-Karls Universität, Fortsetzung dann in Münster Westfälische -Wilhelms Universität., PJ in den Städtischen Kliniken Dortmund, Assistenzarzt im Elisabeth Hospital Iserlohn. Approbation 1992 und Promotion 1994, wiederum in Münster. Während der anschließenden Praxistätigkeit dann Erwerb von Zusatzqualifikationen in Funktioneller Osteopathie und Integration FOI, Psychosomatischer Grundversorgung, Allgemeine Notfallbehandlung. Weitere Fortbildungszertifikate in der Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure.

THOMAS SCHMIDT

Studium der Humanmedizin in Köln, Kiel und Erlangen. Praktisches Jahr in Hof, Fürth und Erlangen. Nach der Approbation dann zunächst auf der Inneren Abteilung des Krankenhaus Bethanien, danach Chirurgie im Elisabeth-Hospital. 6 Monate als Arzt tätig in der Praxis Dr.med. Koch in Gerlingsen, anschließend Wechsel zum Werksarztzentrum Hagen-Ennepe Ruhr. Erwerb der Facharztbezeichnung Allgemeinmedizin und Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin. Seit 1988 in eigener Praxis niedergelassen in Wermingsen. Von Beginn an besonderes Interessengebiet die Diagnostik und Behandlung von Sportverletzungen und Überlastungen. Damit dann auch Betreuung von Einzelsportlern und Sportvereinen, darunter SF Oestrich Fußball Oberliga, Iserlohn Roosters bis zuletzt nach 25 Jahren in der Deutschen Eishockeyliga, die Damen der Iserlohn Panthers bis zur 2. Volleyball-Bundesliga, den FC Iserlohn U17 Mädchenfußball in der 1. Bundesliga, den HTV Hemer-Westig in der Handball Oberliga. Begleitend auch die Rock`n`Roll und Dance4Fans Abteilungen der Tanzwelt Schauburg im Training und bei Deutschen Meisterschaften. Als Betriebsarzt zuständig für mehrere gewerbliche und kommunale Einrichtungen sowie auch für viele Arzt- und Zahnarztpraxen und Praxen der Physikalischen Therapie und Pflegedienste.

Allgemeines Leistungspektrum

Unsere Kernkompetenz liegt natürlich in der klassischen Hausärztichen Versorgung:

  • Diagnostik und Therapie akuter und chronischer Erkrankungen
  • Hausbesuche
  • Heimbetreuung
  • Impfleistungen nach Maßgaben des RKI
  • Vorsorgeuntersuchungen und Hautkrebsscreening, Prostatakontrolle
  • Disease-Management-Programme KHK, Lungen Asthma/COPD, Diabetes
  • EKG und Belastungs-EKG
  • Lungenfunktionsprüfung
  • Langzeit Blutdruck-Messung
  • Hörtestuntersuchungen
  • Sehtestuntersuchungen einschl. Perimetrie (für Fahrerlaubnisverordnung FeV)
  • Laboruntersuchungen
  • Ultraschalluntersuchungen
  • kleine Chirurgie
  • pulsierendes Magnetfeld und Mikrowellentherapie



Individuelle Gesundheitsleistungen (iGeL) kostenpflichtig

  • Faltenunterspritzung Hyaluron (kosmetische Leistung Gesicht, Hals, Dekolleté)
  • Knorpelschutzbehandlung Knie Hyaluron
  • Entfernung kosmetisch störender Haut-Fibrome o.ä.
  • Vitamin-Aufbaukur z.B. Medivitan
  • diverse Sportuntersuchungen und -bescheinigungen
  • Untersuchung Fahrerlaubnisverordnung (ohne Personenbeförderung)
  • Mitgestaltung Patiententestament /Betreuungsverfügung


Arbeitsmedizinische Vorsorge, Eignung, Betreuung kostenpflichtig